Claudia Schnabel

Rückblick

Ziele und Projekte

Seit dem 01.01.2016 bin ich Bürgermeisterin der Gemeinde Fronhausen. In den letzten fünfeinhalb Jahren habe ich meine Ziele verfolgt und an der Umsetzung vieler Projekte gearbeitet. Die folgende Aufzählung gibt einen Überblick darüber.
  • Neue Wohngebiete auf den Weg gebracht
  • Aufnahme in das Städtebauprogramm „Lebendige Zentren“ mit beantragter Fördersumme von rund neun Millionen
  • Zwei neue Gruppenräume im Kindergarten Bellnhausen angebaut
  • Gründung des Naturkindergartens Holzhausen unterstützt
  • Kulturangebote wie Literaturfrühling und Musiktheater etabliert
  • Enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen gemeindlichen Gremien erzielt
  • Abbau aller Kassenkredite und dadurch Sicherung von Investitionszuschüssen des Landes
  • Prioritätenliste für Straßensanierung und –ausbau als Planungshilfe für Anlieger geschaffen
  • Erstellung und Verabschiedung eines gemeinschaftlich erarbeiteten Feuerwehrbedarfs- und Entwicklungsplans
  • Bau des Feuerwehrstützpunkts Ost gestartet
  • Kauf einer gebrauchten Drehleiter und Bestellung von drei Löschfahrzeugen
  • Aufbau eines medizinischen Zentrums angestoßen
  • Interkommunale Zusammenarbeit mit Lohra und Weimar initiiert
  • Digitalisierung der Verwaltung mit Nachdruck vorangebracht
  • Ausbau des Glasfasernetzes unterstützt
  • Förderung eines Sportzentrums beantragt
  • Unterstützung von Vereinen, Ortsbeiräten und Initiativen zur Gewinnung von Fördermitteln z.B. aus dem Programm „Starkes Dorf“
  • Umbau des Bahnhofsbereichs zum „Bürgerbahnhof“ mit Hilfe von rund einer Viertelmillion Euro Fördergeldern der Europäischen Union
  • Beitritt zu den „Klima-Kommunen Hessen“
  • Planung für die Alltagsradwegverbindung zwischen Gießen und Marburg in unserem Gemeindegebiet begonnen
  • Pendlerparkplätze zur Unterstützung des ÖPNV am Bahnhof erweitert
  • Projekte aus dem Maßnahmenplan des Projektworkshops „Klima-Kommune“ wie z.B. Umgestaltung öffentlicher Grünflächen auf den Weg gebracht
  • Aufforstungsaktionen gestartet
Kontaktaufnahme

Schreiben Sie mir

Ich freue mich über Anregungen, Tipps und persönliche Kontaktaufnahmen.

Hier geht’s zur Initiative Fronhausen: